Bodenrollerspeicher

Der praktische Bodenrollerspeicher wurde eigens zum platzsparenden Einlagern der GLT-Bodenroller entwickelt und entspricht den hohen Ansprüchen an ein ergonomisches Arbeiten. Dank seiner benutzerfreundlichen Handhabung lassen sich die Bodenroller darin bequem verstauen und ebenso einfach wieder entnehmen: So wird der Bodenroller beim Auslagern auf eine entsprechende Anforderung des Bedieners hin automatisch ausgeschoben. Mühsame Handarbeit entfällt dadurch.  

Die Integration der bereits vielfach bewährten Bodenrollerspeicher in den innerbetrieblichen Warenverkehr kann auf diese Weise helfen, die variierende Ladungsträger- bzw. Bodenrolleranzahl in Montage oder Fertigung den tatsächlichen Bedürfnissen anzugleichen. Flächen, die bisher mit selten genutzten Bodenrollern belegt waren, werden so frei für andere Anwendungen.

Was seine Lagerkapazität betrifft, wird der Bodenrollerspeicher immer an die Anforderungen des jeweiligen Kunden angepasst, um eine möglichst effektive Nutzung zu gewährleisten.

Durch das Pulsieren der Vollgut- und Leergutbehältern in der Fertigung ist es notwendig, diese Bodenrollerdifferenz auszugleichen. Mit den Bodenrollerspeichern ist dies eine ideale Lösung.

            

 

Bodenroller lassen sich wegen iherer beweglichen Rollen schwierig stapeln. Dafür ist der CSP Speicherturm für Bodenroller entwickelt worden, um wertvolle Flächen im Betrieb frei zu machen und die Arbeitssicherheit erhöht. Der Turm besteht aus einer rechteckigen Stahlrahmenkonstruktion und wird im Hallenboden verankert.
Die Bedienung ist des Systems ist sehr einfach. Die Bodenroller werden einfach unter den Speicherturm eingeschoben und per elektrischer Hubvorrichtung angehoben. Etwa 32 Bodenroller lassen sich hierbei einlagern. Bei Bedarf sind aber auch andere Kapazitäten möglich. Die Ausgabe der Ladungsträger erfolgt innerhalb von 3 Sekunden bequem per Knopfdruck.

Tragfähige Bodenplatte ist Einbauvoraussetzung

Je nach Größe der verwendeten Bodenroller stehen drei verschiedene Ausführungen des Bodenrollerspeicherturms mit unterschiedlichen Abmessungen zu Auswahl:

  • Bodenroller für Industriepaletten (1.200mm X 1.000mm): Benötigte Stellfläche beträgt 1.760mm X 1.380mm
  • Bodenroller für Europaletten (1.200mm X 800mm): Benötigte Stellfläche beträgt 1.760mm X 1.180mm
  • Bodenroller für 1/2 Europaletten (800mm X 600mm): Benötigte Stellfläche beträgt 1.388mm X 988mm

Die Höhe und damit die mögliche Einlagerzahl wird jeweils an die Bedürfnisse des Kunden angepasst und beläuft sich beispielsweise bei 32 Stück auf 7.500mm.
Da bei solchen Mengen eine erhebliche Gewichtskraft auf die kleine Fläche wirkt, ist eine entsprechende tragfähige und ebene Bodenplatte Voraussetzung für den Einbau eines Bodenrollerspeicherturms.

Vollautomatische Bodenrollerspeicherung

Bodenrollerspeicher lassen sich nach Wunsch auch an weitere Systeme von CSP automatisiert anbinden. Hierbei werden die Bodenroller dem Speicher vollautomatisch zugeführt oder entnommen.